Geist von der Bulgarischen Rose

ab 18

  • Für die besondere Überraschung bei deinem Abend mit Freunden
  • Aromatik: Rosengarten, Reife Litschi ergänzt die Floralen Noten.
  • Ein Paradiesgarten köstlicher Aromen

Artikelnummer: n. v. Kategorien: , Schlagwort:
4,5 cl Halbtrockener Wermut
1,5 cl Geist von der bulgarischen Damaszener Rose
3 cl Zitronensaft
4,5 cl Rhabarber Nektar
2,25 cl Giffard Gomme
1,5cl  Aqua Faba
Alles außer Sodawasser shaken. Dann etwas Soda ins leere Glas, den Drink in das Glas abseihen, etwas ruhen lassen und dann mit Soda auffüllen.
Garnitur: Rosenblätter

Rezept von Matthias Friedlein (Augustine Bar)

Song: Future Islands – Through the Roses

Auszeichnungen: Goldmedaille Craft Spirits Berlin Awards 2020

Unsere Trinkempfehlung:

⦁ Die empfohlene Trinktemperatur liegt bei  18-22°C
⦁ Am besten schmeckt unser Produkt aus einem Edelbrandglas
⦁ Um die Qualität zu erhalten stets stehend und kühl lagern

 

Ein Rosengarten tut sich auf. In Gedanken bewegt man sich in einem mit viel Liebe angelegten Park, dicht bepflanzt mit duftigen Rosen.

Aber nicht nur den betörenden Duft der Rosenblüte findet man in diesem Destillat. Reife Litschi ergänzt die Floralen Noten. Perfekt abgerundet wird das Bild von einem Hauch schwarzem Pfeffer der dem Destillat Charakter verleiht und dafür sorgt das es nicht austauschbar oder Kitschig wirkt.

Beschreibung von:
Timo Weisheidinger
Sommelier Lukas Restaurant, Schärding

Beschreibung

Geist von der Bulgarischen Rose. Direkt aus Bulgarien bekommen wir die herrlich duftenden Damaszener Rosen!
Osmanische Herrscher brachten die Sorte Rosa damascena von Syrien auf die Balkanhalbinsel. Die Blüten der Damaszener-Rose enthalten mehr Duftmoleküle als alle anderen Rosengattungen.
Ein sehr feines florales Destillat, ideal als Weiterverarbeitung in Cocktails oder auch zum puren Genuss geeignet. Unseren Rosengeist servieren wir sehr gern zu Lachs und grünem Pfeffer.

Alkoholgehalt: 42% Vol.

Zusätzliche Informationen

Füllmenge

, ,

Nach oben